ART RETREAT  -  COACHING

"Zu der allerschönsten Welt führt immer nur die Phantasie." ~ Helen Keller

„La Alboreá“ bedeutet Morgenlied, es beschreibt das Gefühl, das man hier an diesem besonderen Ort verspürt.

"La Alboreá" ist ein Ort für Inspiration und Kreativität, die Kunst, gemeinsame Ausstellungen, Workshops und interessante Begegnungen. Das Haus und die Umgebung laden zum Rückzug ein. Von der Dachterrasse aus hat man einen weiten Blick

übers Meer bis hin zum wunderschönen Leuchtturm von Portocolom. Das besondere Licht ist einzigartig und inspiriert die Seele. Es ist mein Wunsch, die Unberührtheit und Magie dieses Ortes mit Euch zu teilen.

Die Workshops von Kathrin kann ich von Herzen nur empfehlen! Mit Begeisterung teilt sie ihr grosses Talent als Künstlerin

und ihre tiefe Liebe zur Malerei. Sie ist eine Inspiration. Professionell führt sie durch den Prozess, nimmt sich Zeit für

jeden einzelnen Teilnehmer, hilft dabei tiefer zu gehen, Neues zu probieren und Fortschritte zu machen.

Man ist erstaunt, welch schöne Werke selbst bei Anfängern innert kürzester Zeit entstehen. Auch erfahrene Künstler

können von ihren lebenslangen Erfahrungen lernen. Es macht so viel Spass und ist eine echte Bereicherung!" Olivia. R.

Mallorca Malreisen

 

L A N D S C H A F T  -  P O R T R A I T  -  S T I L L L E B E N

 

 

24.03. bis 31.03.2022 und/oder 29.10. bis 05.11.2022

 

Ort: Es Rafal Podent in der Nähe von Manacor

 

Kurshonorar: 550€

 

In deutscher und englischer Sprache

 

Anreise nach Palma de Mallorca: Individuell

 

 

Techniken: Kohlezeichnung, Pastellkreide, Ölfarben.

 

Bei Anmeldung stimme ich mich gerne mit Ihnen ab

 

und sende Ihnen eine Materialliste zu.

 

 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

  

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com


Sechs Tage Kurs, wahlweise im Frühling und/oder Herbst. Mit verschiedenen Techniken werden wir uns unterschiedlichen Themen widmen. Landschaft - Portrait & Figur - Stillleben. Mit Kamera und Skizzenbuch werden wir sowohl auf dem Gelände von Es Rafal Podent als auch außerhalb unterwegs sein und erfahren, die Natur auf eine besondere Weise sehen zu lernen. Eine wesentliche Grundlage in der Landschaftsmalerei.

 

Das wundervolle Atelier, von dem aus man von allen Seiten Blicke in die Natur hat, lädt uns dann zur lebendigen Auseinandersetzung mit dem Gesehenen ein. An einem Tag werden wir ein Modell haben und uns ebenso intensiv mit figurativen Themen beschäftigen. 

 

Gemeinsam wollen wir uns der Natur, der menschlichen Figur und dem Portrait malerisch und zeichnerisch nähern. Dazu werde ich verschiedene Techniken und Herangehensweisen immer wieder demonstrieren. Inhaltliche Themen wie Komposition, Licht und Schatten, Kontraste, stehen im Mittelpunkt. Wir werden nach Fotos arbeiten und uns ebenso Szenen in der Natur suchen oder aufbauen. Dazu sind die malerischen Gärten und die umliegenden Felder, die zu Es Rafal Podent gehören wie gemacht. Es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis in freier Natur zu malen, es schult das Auge und die eigene Wahrnehmung wird spürbar intensiver. 

 

Jeder Teilnehmer wird dort abgeholt wo er steht, um als Anfänger oder erfahrener Kreativer seinen künstlerischen Ausdruck weiter zu vertiefen. Alles, was Ihr dazu mitbringen müsst, ist die Neugierde und Freude etwas Neues zu erkunden. 

 

Bei der Auswahl der Materialien bin ich vorher gerne behilflich. Es gibt in Manacor auch verschiedene sehr gut sortierte Künstlerbedarfsläden. 

 

Nach einem gemeinsamen Frühstück malen und zeichnen wir täglich von ca. 10 Uhr 18 Uhr. In der Mittagszeit gibt es eine Pause von ca. 2 Stunden, die jeder so nutzen kann, wie er möchte. In diesen Zeiten sind auch kreative Ausflüge enthalten. 

 

Mir ist es vor allem wichtig, gemeinsam mit jedem Teilnehmer die Freude und Begeisterung für neue Materialien zu entdecken und darin zu unterstützen, das für sie/ihn geeignete Mittel zu finden. Der Prozess des Malens und Zeichnens ist etwas ganz wunderbares. Darüber hinaus ist es immer eine Freude zu sehen, wie überrascht manch einer ist, über das was entstehen kann, wenn man sich in diesen kreativen Prozess begibt. Es geht nicht so sehr um ein ergebnisorientiertes Malen, sondern viel mehr, sich von dem eigentlich Prozess überraschen zu lassen. Ich liebe es meine Erfahrungen zu teilen, die ich bereits seit meiner frühen Jugend in der Malerei gesammelt habe. Etwas für mich sehr essentielles in der Malerei, ist das Gefühl. Wir lernen nur zu sehen, indem wir uns einfühlen. Nur das was wir wirklich nachfühlen können, lässt sich dann auch in Formen und Farben ausdrücken. All das ist ein spannender Weg, den ich gerne mit Euch teile. 

Download
MALLORCA MALREISE - ES RAFAL PODENT
EsRafalPodent_Flyer.fin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Es Rafal Podent ist ein altes mallorquinisches Landgut, mitten in weitläufiger Natur gelegen. Das Gelände von Es Rafal Podent ist sehr vielfältig und zeigt ganz unterschiedliche Facetten. Von verwunschenen grünen Oasen, über teilweise sehr ursprüngliche Vegetation bis hin zu wunderschön angelegten Gärten, die einladen, sich ganz auf die kreativen Prozesse einzulassen und gleichzeitig für immer neue Inspiration sorgt. Ein sehr alter Baumbestand und üppig blühende tropische Pflanzen, lassen einen die Welt außerhalb des Landgutes fast ein wenig vergessen. Vom großen Atelierhaus hat man einen Blick in die weiten Orangen- und Zitronenhaine. 

 

Es Rafal Podent ist eine außergewöhnliche Oase der Ruhe, die mitten in der ländlichen Natur liegt und dabei doch nah zu kleinen mallorquinischen Dörfern an der Ostküste. Einige der schönsten Badebuchten findet man in unmittelbarer Nähe. Es gibt wunderbare Poolanlagen, die zum Verweilen einladen, großzügige Terrassen und eine Outdoorküche mit gemauertem Grill, hier wird an drei Abenden unserer Malwoche für uns gekocht. Die Orangen, Zitronen, Melonen, Avocados, Mispeln, Feigen und Artischocken darf man selbst ernten und sie schmecken traumhaft. Morgens wird es ein wunderbares Landfrühstück mit frischen Früchten geben.

 

Die Plätze sind auf ca. 12 Teilnehmer begrenzt. 

Anmeldung: Telefonisch 0049 (0)173 89 180 29

und per Email: seehstern@aol.com 

ES RAFAL PODENT https://www.fincaesrafalpodent.com


One Day Workshop

 

P O R T R A I T  &  S T I L L L E B E N

 

 

04.12. von 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Ort: La Alboreà Portocolom

 

Kurshonorar: 90€

 

In deutscher und englischer Sprache

 

 

 

Techniken: Kohlezeichnung, Pastellkreide, Ölfarben

 

Material: kann gestellt werden gegen Unkostenpreis


Bei Anmeldung stimme ich mich gerne mit Ihnen ab zu

 

allen Material- und Objektfragen.

 

 

 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Bitte rechtzeitig anmelden, weil die Plätze für eine kleine

 

Gruppe begrenzt sind.

 

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com


Mit verschiedenen Techniken werden wir uns wahlweise dem Thema Portrait oder Stillleben widmen. Stillleben und Portraits sind formal gar nicht weit voneinander entfernt. Beim Aufbau des Bildes gibt es eine ganz ähnliche Herangehensweise. Darum möchte ich Euch beide Themen an diesem Tag anbieten. Jeder Teilnehmer entscheidet für sein ganz eigenes Objekt.

 

Ich stelle verschiedene Portraits zur Verfügung, die wir für unseren Workshop benutzen können. Es werden Malereien und Zeichnungen von alten Meistern sein, die uns als Lehrmaterial dienen werden.

 

Ebenso wird es verschiedene Stillleben Settings geben. Direkt von Objekten und nicht vom Foto zu malen, ist immer ein besonderes Erbeben. 

Bevor wir beginnen, demonstriere ich verschiedene Möglichkeiten, die den Bildaufbau, die Komposition, den Umgang mit Licht und Schatten und unterschiedliche Texturen der Materialen betreffen. Dabei werde ich jeden einzelnen Teilnehmer immer wieder begleiten und unterstützen.

 

Wir beginnen pünktlich um 10 Uhr. Von 13 bis 14 Uhr wird es eine Mittagspause mit gemeinsamen Lunch geben. Den Rest des Nachmittags arbeitet jeder weiter an seinem Thema. 

 

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com


Portrait & Figur

 

O F F E N E   Z E I C H E N K L A S S E

 

 

Freitags Vormittags 10 Uhr bis 13 Uhr

 

Ort: La Alboreà, Portocolom, Mallorca

 

Kurshonorar: 2 Stunden 25€ / 3 Stunden 35€

 

In deutscher und englischer Sprache

 

Techniken: Kohle, PanPastell, Pastell, Öl

 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

 

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com


Unsere offene Atelier Klasse trifft sich einmal wöchentlich. Freitags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im La Alboreà in Portocolom. Dies ist eine offene Klasse, das heißt, Sie entscheiden, wann und wie oft Sie teilnehmen möchten.

 

Die Atelierzeiten sind jede Woche die gleichen und ich informiere regelmäßig, auch per Email über Pläne und Änderungen. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 6 Teilnehmer begrenzt.

Wir beschäftigen uns intensiv mit dem Portrait und der menschlichen Figur. Wir werden vielfältige Techniken erkunden, bis Sie Ihre ganz eigene liebste Art der Umsetzung gefunden haben. Sie werden durch den Prozess der Erstellung authentischer und lebendiger Portraits geführt. Jeder Teilnehmer erfährt hierbei individuelle Unterstützung, um seinen eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden.

 

Sie können Ihre eignen Portrait Motive mitbringen, oder aus dem reichen Fundus schöpfen, den ich zur Verfügung stelle. Wir werden auch nach lebendigen Modellen zeichnen. Es stehen uns ein wunderbar, lichtdurchflutetes Atelier, eine große Dachterrasse mit Blick auf das Meer, ein idyllischer Patio und viele schöne weitere Bereiche zur Verfügung, die einladen zum Beobachten und Zeichnen.

 

Alle Materialien stelle ich zu Beginn auch gerne zur Verfügung.

Um Anmeldung wird gebeten.

Malreise nach Irland

 

L A N D S C H A F T S M A L E R E I   M I T   P A S T E L L

 

 

15.05. bis 22.05.2021

 

Ort: Landhaus in Connemara in der Nähe des Ortes Clifden

 

Kurshonorar: 500€

 

In deutscher und englischer Sprache

 

Anreise nach Dublin: Individuell

 

 

Techniken: Kohlezeichnung, Pan Pastell, Pastellkreide

 

Material: kann gestellt werden gegen geringen Unkostenpreis


Wenn möglich bitte Feldstaffelei oder Zeichenbrett mitbringen


Bei Anmeldung sende ich Ihnen eine Liste mit allen

 

vorgeschlagenen Materialien.

 

 

 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Bitte rechtzeitig anmelden, weil die Plätze begrenzt sind.

 

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com


So wie dieser Sternenhimmel auf der Fotografie von Felix Sproll, habe ich Connemara das letzte Mal erlebt, als ich dieses wundervolle, mystische Land besucht habe. Ein Land voller Inspiration und Ursprünglichkeit lädt uns ein, einzutauchen und uns für einige Tage nur dem was wir sehen und der Malerei zu widmen.

Ich habe ein wunderschönes Cottage für uns gefunden, mitten in der unvergleichlichen Natur von Connemara. Es wird nur Platz für eine kleine private Gruppe sein, darum zögert nicht zu lange mit Eurer Entscheidung. Falls die Reise aus irgendwelchen Gründen nicht statt finden kann, können wir natürlich stornieren.

Sowohl die malerischen wie auch zeichnerischen Techniken mit Pastell und Kohle als auch die inhaltlichen Themen, wie Komposition, Licht und Schatten, stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Dabei widmen wir uns intensiv den vielfältigen Herangehensweisen die ich jedem einzelnen Teilnehmer immer wieder demonstrieren werde und unterstützend zur Seite stehe. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis in freier Natur zu malen und zu zeichnen, es schult das Auge und die eigene Wahrnehmung wird spürbar intensiver.

Die ursprünglichen und wildromantischen Landschaften von Connemara sind besonders und einzigartig. Das malerische Landhaus in dem wir wohnen werden ist umgeben von Bergen und vielen Seen und liegt unmittelbar am Atlantik. Es gibt kleine Buchten mit türkisfarbenem Wasser und blühenden Wiesen und gleichzeitig die rau erscheinenden Mondlandschaften. Die nächstgelegene Ortschaft ist Clifden. Dort ist es ebenfalls sehr malerisch und man findet die urigen, irischen kleinen Restaurants und Bars mit life Musik.


Wir werden ein paar sehr erfüllte und inspirierende Tage zusammen haben! Uns intensiv der Technik der Pastellmalerei in freier Natur widmen, wenn immer das Wetter es zulässt. Ansonsten malen wir im Haus.
Diese Reise ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Ich begleite jeden auf ganz individuelle Weise.
Bezüglich Anmeldung, Anreise und Unterbringung bitte dem Button hier unten folgen, dann erreichen Sie mich per Mail.