ART RETREATS  -  COACHING  -  MALREISEN

"Zu der allerschönsten Welt führt immer nur die Phantasie." ~ Helen Keller

„La Alboreá“ bedeutet Morgenlied, es beschreibt das Gefühl, das man hier an diesem besonderen Ort verspürt.

"La Alboreá" ist ein Ort für Inspiration und Kreativität, die Kunst, gemeinsame Ausstellungen, Workshops und interessante Begegnungen. Das Haus und die Umgebung laden zum Rückzug ein. Von der Dachterrasse aus hat man einen weiten Blick

übers Meer bis hin zum wunderschönen Leuchtturm von Portocolom. Das besondere Licht ist einzigartig und inspiriert die Seele. Es ist mein Wunsch, die Unberührtheit und Magie dieses Ortes mit Euch zu teilen.

Die Workshops von Kathrin kann ich von Herzen nur empfehlen! Mit Begeisterung teilt sie ihr grosses Talent als Künstlerin

und ihre tiefe Liebe zur Malerei. Sie ist eine Inspiration. Professionell führt sie durch den Prozess, nimmt sich Zeit für

jeden einzelnen Teilnehmer, hilft dabei tiefer zu gehen, Neues zu probieren und Fortschritte zu machen.

Man ist erstaunt, welch schöne Werke selbst bei Anfängern innert kürzester Zeit entstehen. Auch erfahrene Künstler

können von ihren lebenslangen Erfahrungen lernen. Es macht so viel Spass und ist eine echte Bereicherung!" O. R.

Malreisen / Workshops / Art Retreat 

 

 2 0 2 4
I
SEPTEMBER

Art Retreat Lucca - Under the Tuscany Sky 07.09. - 14.09.2024

Painting & Drawing - Portrait - Landscape - Interior I Casa Berti Lucca 

 P O R T R A I T  -  L A N D S C A P E - I N T E R I O R 

 

 

Art Retreat: 07.09. bis 14.09.2024

Casa Berti Lucca Toscany 

Art Retreat Costs: 800€

 

Material: Pastel, Charcoal, Oil paints

I am already very excited to be back in Tuscany next September 2024 for a new Art Retreat at the wonderful Casa Berti. 

High in the mountains above Lucca lies this romantic and elegant country house. 

 

The 17th century villa is a peaceful and private estate, perfect to be inspired by the most stunning views and beautiful wild surrounding nature.

 

We will have a wonderful week painting and drawing in the beautiful light-filled studio wich also has fantastic views over the green hills around Lucca. Two excursions will allow us to explore the beautiful town of Pietrasanta (home to a community of international artists, and where Michelangelo selected his Carrara marble) including a private tour of a working sculpting studio. We will also spend an enchanting evening in the medieval walled city of Lucca; exploring, shopping, enjoying an “aperitivo” and people watching before meeting at a delicious local restaurant for dinner with locoal sesonal specialities. 

 

Above all immerse yourself in the incomparable mediterranean light of Tuscany.


We want to approach nature through portrait and interior in painting and drawing. I will demonstrate different techniques and approaches every day and to each one of you. Substantive themes such as the composition, light and shadow, contrasts and textures are the focus. 

 

The picturesque surroundings and mountains are perfect for seeing nature in a new way through painting and drawing. It is always a very special experience to paint plein air. Train the eye and your perception becomes noticeably more intense.

Using your photos we will create portrait drawings and paintings. We will also have a model for an afternoon. For self portraits we will use mirrors in the studio.

 

I have been teaching since 2009 and taking participants on painting trips to different places in the world. It is something that is very essential for me in painting and drawing is to consciously grasp things with one's own sensitivity. We only learn to see by empathising. It's not so much about a result-oriented painting, but much more about letting yourself be surprised by the actual process. All this is an exciting path that I am happy to share with you.

 

Each participant is invited to dive into their very own painting themes. I will accompany and support you throughout the process. We will take enough time and space to awaken your own creative potential.


We will paint from 10am till 1pm, than having a break for two hours and painting again from 3pm till 6pm.

Of course everyone is free to use the studio as long as they want and to work on their pieces. 

 

Material: Pastel, Charcoal, Oil paints

 

This all inclusive Retreat is for anyone who would like to work intensively on painting and drawing themes and

has a high level of artistic interest. 

 

A list with all suggested materials will be given to each participant in good time before the course starts.

 

Places are limited to 8 participants. 

 

Partners and friends who like to join are very welcome.

 

All spacious rooms are designed with love and warmth and an expression of elegance and romance. 

 

Every room has their own bathroom. 

 

You can't dream of a more beautiful retreat location!

 

I am looking so much forward to share an inspiring beautiful time with you!! 

COSTS: 

7 nights at Casa Berti double room including:

- All daily meals including breakfast, lunch, dinners, snacks, wine (during Aperitivi and dinner) as well as non-alcoholic drinks.

An Italian chef will be preparing each of our evening dinners!

- Transport from and to Lucca Train Station

- One day excursion to Pietrasanta and an evening in Lucca

- All meals on our excursions

 all inclusive: EUR 3500

_____

 

- Art Retreat includes:

6 days, painting and drawing around six hours per day

Painting and drawing demos every day for the group and for each participant 

Sharing circle every evening

EUR 800

_______

 

in total EUR 4300

If you share your room with a partner or friend 

you pay EUR 2.550 in total. 

_______

 

If you have any questions, please get in contact.

Registration by phone and Email:

+49 173 89 180 29

seehstern@aol.com 

www.kathrin-hufen.de

Instagram: @kathrinhufen 

Malreisen / Workshops / Art Retreat 

 

 2 0 2 3

 

L A N D S C H A F T  -  P O R T R A I T  -  S T I L L L E B E N

 

 

Malreise: 01.04. bis 07.04.2023

Ort / Unterkunft: Landgut Es Rafal Podent (Nähe Manacor)

Kurshonorar: 650€

Anreise: Individuell

  

Techniken: Kohlezeichnung, Graphit, Pastellkreide, Ölfarben, Aquarell 

Bei Anmeldung berate ich Sie gerne hierzu

und sende Ihnen eine Materialliste zu.

  

Die Reise ist für jeden gedacht, der sich intensiv mit malerischen und zeichnerischen Themen befassen möchte.

 Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

und per Email: seehstern@aol.com

Infos zum Landgut Es Rafal Podent: www.fincaesrafalpodent.com

Fünf Tage Kurs im Frühling.

Im letzten November hatten wir eine wundervolle, kreative Woche auf dem malerisch, romantischem Landgut Es Rafal Podent. 

 

Ganz besonders magisch an diesem Ort sind die vielfältige Natur und die reichen Gärten, die das gewachsene Landgut umgeben. Das besondere Licht, die Farben, die Atmosphäre haben jeden Teilnehmer begeistert. 

 

Darum ist es mir eine besondere Freude mein erstes Art Retreat in diesem Frühjahr an diesem speziellen Ort anzubieten. 

 

Wir werden uns vielfältigen Themen wie Portrait, Landschaft und Stillleben mit unterschiedlichen Techniken widmen. 

 

Das wundervolle Atelier, von dem aus man von allen Seiten Blicke in die Natur hat, lädt uns dann zur lebendigen Auseinandersetzung mit dem Gesehenen ein. An einem Tag werden wir ein Modell haben und uns ebenso intensiv mit figurativen Themen beschäftigen. 


Ich möchte alles dafür tun, um mit Euch gemeinsam diesen kreativen Raum zu öffnen. Und wo könnte das besser gelingen, als an einem Ort, der einen mit so viel Schönheit umgibt und genussvoll verwöhnt. 

 

Ich liebe es meine Erfahrungen zu teilen, die ich bereits seit meiner frühen Jugend in der Malerei gesammelt habe. Seit 2009 unterrichte ich und unternehme Malreisen mit Teilnehmern an verschiedene Orte in der Welt. Etwas für mich sehr essentielles in der Malerei und Zeichnung ist es, die Dinge mit der eigenen Sensibilität bewusst zu erfassen. Wir lernen nur zu sehen, indem wir uns einfühlen. Nur das was wir wirklich nachfühlen können, lässt sich dann auch in Formen und Farben ausdrücken. All das ist ein spannender Weg, den ich gerne mit Euch teile. 

Das besondere an unsrem Art Retreat ist, dass wir für eine Woche ganz eintauchen in unsere malerische, kreative, künstlerische Welt. Es geht darum sich die Zeit und den Raum zu geben, die es immer wieder braucht um das eigene kreativen Potenzial neu zu wecken. 

 

Gemeinsam wollen wir uns der Natur, der menschlichen Figur und dem Portrait malerisch und zeichnerisch nähern. Dazu werde ich verschiedene Techniken und Herangehensweisen immer wieder demonstrieren. Inhaltliche Themen wie Komposition, Licht und Schatten, Kontraste, stehen im Mittelpunkt. Wir werden nach Fotos arbeiten und uns ebenso Szenen in der Natur suchen oder aufbauen.

 

Dazu sind die malerischen Gärten und die umliegenden Felder, die zu Es Rafal Podent gehören wie gemacht. Es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis in freier Natur zu malen, es schult das Auge und die eigene Wahrnehmung wird spürbar intensiver. 


Es Rafal Podent ist eine außergewöhnliche Oase der Ruhe, die mitten in der ländlichen Natur liegt und dabei doch nah zu kleinen mallorquinischen Dörfern an der Ostküste. Einige der schönsten Badebuchten findet man in unmittelbarer Nähe. Es gibt wunderbare Poolanlagen, die zum Verweilen einladen, großzügige Terrassen und eine Outdoorküche mit gemauertem Grill, hier wird an drei Abenden unserer Malwoche für uns gekocht. Die Orangen, Zitronen, Melonen, Avocados, Mispeln, Feigen und Artischocken darf man selbst ernten und sie schmecken traumhaft. Morgens wird es ein wunderbares Landfrühstück mit frischen Früchten geben.

 

Die Reise ist für jeden gedacht, der sich gerne intensiv mit den malerischen und zeichnerischen Themen befassen möchte. Eine Liste mit allen vorgeschlagenen Materialien bekommt jeder Teilnehmer rechtzeitig vor Kursbeginn. 


Die Plätze sind auf 10 Teilnehmer begrenzt. 

Anmeldung: Telefonisch 0049 (0)173 89 180 29

und per Email: seehstern@aol.com 

ES RAFAL PODENT https://www.fincaesrafalpodent.com


Download
MALLORCA MALREISE - ES RAFAL PODENT
EsRafalPodent_2023_NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Mallorca Reisetagebuch

 

M A L R E I S E

 

 

01.05. bis 05.05.2023

 

Ort: Art Retreat La Alborea Portocolom Mallorca

 

Kurshonorar: 650€

 

Anreise nach Palma de Mallorca: Individuell

 

 

 

Techniken: Kohlezeichnung, Pastellkreide, Ölfarben, Aquarell, Gouache, Collage. 

 

Sie wählen Ihre bevorzugte Technik.

 

Bei Anmeldung stimme ich mich gerne zu den Möglichkeiten mit Ihnen ab und sende Ihnen eine Materialliste zu.

 

 

 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

  

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com

 

 

Fünf Tage Kurs im Frühling auf Mallorca. Viele von uns haben große Sehnsucht zu reisen und Neues zu entdecken. Warum dann nicht hier auf der wunderschönen Insel?! Ich möchte Euch einladen mit mir über die Insel zu fahren und einige der malerischen Gegenden zu besuchen und aus unseren vielfältigen Eindrücken ein gemaltes, gezeichnetes Reisetagebuch zu kreieren. Mit Skizzenbuch und Kamera werden wir unterwegs sein und die Vielfältigkeit der Landschaften und Dörfer erkunden. Dabei erfahren wir, die Natur auf eine besondere Weise sehen zu lernen. Mit verschiedenen Techniken werden wir uns unterschiedlichen Themen widmen. Ich stimme mich gerne mit Euch zuvor ab. Du wählst Deine bevorzugte Malweise. Es gibt in Manacor auch verschiedene sehr gut sortierte Künstlerbedarfsläden. 

 

Gemeinsam wollen wir uns vor allem der Natur malerisch und zeichnerisch nähern. Es wird für jeden ein Reiseskizzenbuch während dieser Woche entstehen. In dem wir Zeichnungen, kleine Collagen, Malereien, vielleicht auch geschriebene Eindrücke vereinen.

 

Während dieser gemeinsamen Tage, werde ich verschiedene Techniken und Herangehensweisen immer wieder demonstrieren. Inhaltliche Themen wie Komposition, Licht und Schatten, Kontraste schaffen, werden genauer erforscht. Es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis in freier Natur zu malen, die eigene Wahrnehmung wird spürbar intensiver.

 

Es gibt malerische Gärten, pittoreske Dörfer, Klöster und Berge mit weiten Blicken über die Insel, und vieles mehr zu sehen. Und vor allem immer ein nicht zu vergleichendes, mediterranes Licht und hohe Himmel.

Im Wechsel werden wir unterwegs sein mit unseren Skizzenbüchern und genauso Tage im Atelier in Portocolom verbringen. 

 

Jeder Teilnehmer wird dort abgeholt wo er steht, um als Anfänger oder erfahrener Kreativer seinen künstlerischen Ausdruck weiter zu vertiefen.

 

Alles was Du dazu mitbringen musst, ist die Neugierde und Freude etwas Neues zu erkunden. 

 

Mir ist es bei dieser "Reise" vor allem wichtig, die direkten, spontanen Eindrücke auf eine leichte, spielerische Weise in die eigene Ausdrucksform zu bringen. Das macht Freude, weckt und fördert die Kreativität. Ebenso möchte ich jeden darin unterstützen und ermutigen neue Materialien auszuprobieren und Überraschendes darin zu entdecken.

 

In Portocolom gibt es verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten. Bitte sprecht mich dazu gerne an. Hier im La Alboreá gibt es zwei kleine Gästezimmer, die zur Verfügung stehen. Nähere Infos dazu gerne per Mail. 

 

Die Plätze sind auf ca. 7 Personen begrenzt. 

Anmeldung: Telefonisch 0049 (0) 173 89 180 29

und per Email: seehstern@aol.com

 

Im letzten Frühjahr haben wir eine ähnliche Reise über die Insel unternommen. Dazu ein kleines Video mit Eindrücken unter diesem Beitrag. 

 


Mallorca Malreise im Frühling - was für ein besonderes Erlebnis ist daraus geworden! Es hat mir sehr viel Freude gemacht, in Deinem wunderschönen Haus zu Gast zu sein, neue interessante Menschen zu treffen, gemeinsam zu malen, zu erzählen, zu lachen und zu wachsen. So bereichernd! Dafür danke ich Dir!" Ute T.

 

L A N D S C H A F T  -  P O R T R A I T  -  S T I L L L E B E N

 

 

Malreise: 11.06. bis 18.06.2023

Ort / Unterkunft: Villa Casa Nuova Nähe Florenz

Kurshonorar: 680€

Anreise: Individuell

  

Techniken: Kohlezeichnung, Graphit, Pastellkreide, Ölfarben, Aquarell 

Bei Anmeldung berate ich Sie gerne hierzu

und sende Ihnen eine Materialliste zu.

  

Die Reise ist für jeden gedacht, der sich intensiv mit malerischen und zeichnerischen Themen befassen möchte.

 Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

und per Email: seehstern@aol.com

Infos zur Villa Casanuova: www.casanuova.info/de/home/

 

Während unseres Workshops wollen wir uns gemeinsam der Landschaft, der menschlichen Figur und dem Portrait malerisch und zeichnerisch nähern. Dazu werde ich verschiedene Techniken, wie Kohle- und Graphitzeichnung, Pastellkreide, Öl, Aquarell und die unterschiedlichen Herangehensweisen immer wieder demonstrieren und jeden einzelnen begleiten. 

 

Inhaltliche Themen wie Komposition, Licht und Schatten, Farben, Strukturen, Kontraste, stehen im Mittelpunkt. Wir werden nach Fotos arbeiten und uns ebenso Szenen in der Natur suchen oder aufbauen und sehen was uns umgibt. Es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis in freier Natur zu malen, es schult das Auge und die eigene Wahrnehmung wird spürbar intensiver. 

 

Jeder Teilnehmer ist eingeladen in seine ganz eigenen malerischen Interessen einzutauchen. Ich werde Dich dabei immer wieder begleiten und unterstützen. Wir werden uns ausreichend Zeit und Raum nehmen, die es braucht um das eigene kreative Potenzial zu wecken. 

 

Die Tage sind so strukturiert, dass wir uns nach einem gemeinsamen Frühstück, ab 10 Uhr unseren malerischen und zeichnerischen Themen widmen. Ich werde per Beamer vieles zeigen und demonstrieren zu verschiedenen Techniken und Themen und viel Inspiration geben. Dann werde ich mit jedem einzeln herausfinden, was er oder sie am liebsten vertiefen und lernen möchte. Wir beschäftigen uns dann bis mittags (ca. 13 Uhr) mit unseren Bildern, werden dann zwei Stunden Pause haben und ab 15 Uhr weiter in unsere kreativen Prozesse eintauchen. Bis ca. 18 Uhr. Abends gibt es dann ein gemeinsames Dinner in unserer Casa Nuova. 

Es sind unterschiedliche Prozesse, die wir auf diesem Weg durchlaufen, denn niemand hat so hohe Ansprüche an uns wie wir selbst. Diese hohen Erwartungen ein Stück weit loszulassen und sich dem kreativen Fluss anzuvertrauen, ist jedes Mal ein ganz spezielles Erlebnis und erfordert Vertrauen, Geduld und auch Hingabe. 


Ich möchte alles dafür tun, um mit Euch gemeinsam diesen kreativen Raum zu öffnen. Und wo könnte das besser gelingen, als an einem Ort, der einen mit so viel Schönheit umgibt und genussvoll verwöhnt. 

 

Ich liebe es meine Erfahrungen zu teilen, die ich bereits seit meiner frühen Jugend in der Malerei gesammelt habe. Seit 2009 unterrichte ich und unternehme Malreisen mit Teilnehmern an verschiedene Orte in der Welt. Etwas für mich sehr essentielles in der Malerei und Zeichnung ist es, die Dinge mit der eigenen Sensibilität bewusst zu erfassen. Wir lernen nur zu sehen, indem wir uns einfühlen. Nur das was wir wirklich nachfühlen können, lässt sich dann auch in Formen und Farben ausdrücken. All das ist ein spannender Weg, den ich gerne mit Euch teile. 

Die Villa Casanuova liegt inmitten der wunderschönen toskanischen Landschaft, dort stehen uns gemütliche Einzel- und Doppelzimmer im toskanischen Landhausstil zur Verfügung. 

 

Des Weiteren gibt es noch das Landhaus mit seinen zwei großzügigen Appartmens. Es liegt nur 800 Meter vom Haupthaus entfernt und ganz in der Nähe des kleinen mittelalterlichen Städtchens Figline Valdarno, von dort aus hat man einen atemberaubende Blick über das Pratomagno Gebirge.

 

Alle Zimmer sind mit viel Liebe und Wärme gestaltet und Ausdruck von Ruhe und Entspannung, außerdem gibt es einen kleinen Badesee. Ein idealer Ort für unser Art Retreat! Haustiere sind willkommen. 

 

Florenz ist nicht weit und lädt uns ein, für einen Tag die Stadt mit ihren Museum und Galerien zu erkunden.


"Deshalb haben mir besonders auch der Tag in Felanitx – Besuch eines Ateliers zu sehen wie ein Künstler lebt, sich im Schaffen entwickelt, zu sehen, dass nichts perfekt sein muss – für mich viel Erkenntnis gebracht.

Und schön die spontane Portraitzeichnung im Kloster – locker, leicht überraschend, unvoreingenommen anzugehen. Oder schön auch der Tag in Artá – Besuch eines Marktes, Farben, Menschen, Gerüche, Kaffeetrinken -

und dann den ganzen Nachmittag wieder für Kreatives." Manuela K. 

Art Awaking Retreat by Kathrin Hufen & Olivia Monja Rüesch

Reise ins kreative Erwachen

 16.10. bis 22.10.2023

Ort / Unterkunft: Finca & Boutique Hotel Son Boronat Mallorca

Preis: 2890€ pro Person im EZ (exkl. Flug und Mahlzeiten)

Preis: 1440€ pro Person im DZ (exkl. Flug und Mahlzeiten)

 

Wir freuen uns riesig, Dich persönlich einladen zu dürfen, Teil dieser aussergewöhnlichen Reise zu werden: 

 

Erlebe in der Gemeinschaft eine unvergessliche Woche der kreativen Entfaltung im Art Awakening Retreat in Mallorca! 

 

 Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

per Email: seehstern@aol.com 

 

Verbinde Dich mit Deiner eigenen inneren Quelle, aus der alle Inspiration und Kreativität entspringt. Dazu braucht es eine feine Wahrnehmungsfähigkeit und wache Sinne, die wir in unserem Retreat unterstützen möchten. 

 

Begib Dich auf eine Reise des künstlerischen Ausdrucks und der Selbstentfaltung, begleitet von zwei inspirierenden Lehrerinnen und talentierten Künstlerinnen im Bereich der Kreativität und der Spiritualität, die Dich auf dieser magischen Reise unterstützen. 

 

Verzaubert von der Magie der Insel wirst Du von zwei inspirierenden Lehrerinnen und Künstlerinnen empfangen und begleitet: Olivia Monja Rüesch, ein aussergewöhnliches Channeling-Medium und spirituelle Lehrerin aus der Schweiz, und Kathrin Hufen, eine ganz besondere zeitgenössische Malerin und talentierte Künstlerin, die auf der Insel lebt.

 

Gemeinsam bringen sie die Künste des Channelings und der Malerei in Einklang und führen Dich zu Deiner inneren schöpferischen Kraft, aus der alle Inspiration und Kreativität entspringt. 


„Alle Wege sind offen,

und was gefunden wird, ist unbekannt. Es ist ein heiliges Abenteuer!

Die Ungewissheit solcher Wagnisse können eigentlich nur jene auf sich nehmen,

die sich im Ungeborgenen geborgen wissen,

die in der Ungewissheit geführt werden.“

– Picasso

Das Art Awakening Retreat ist ein ganz besonderes Erlebnis, das Kunst und Spiritualität auf einzigartige Weise vereint. Inmitten der atemberaubenden Natur der mediterranen Baleareninsel Mallorca wirst du in dem wunderschönen Fincahotel Son Boronat von Kathrin Hufen (D) und Olivia Monja Rüesch (CH) liebevoll in Deine schöpferische Kraft begleitet.

 

Gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten wirst Du Dich

auf eine transformierende Reise begeben, die Dich mit kostbaren Erkenntnissen und unvergesslichen Erfahrungen beschenken wird. 

 

Durch die Schulung Deiner Wahrnehmung lernst Du Deiner inneren Wahrheit zu vertrauen und Dich von der spirituellen Kraft in Dir leiten zu lassen. 


“Es ist unabdingbar geworden, dass wir uns mit jeder Faser unseres Seins dem Wandel widmen. 

Unsere Kultur macht es uns allerdings sehr schwer, beides überhaupt zu spüren: die Fasern und das Sein. 

Wir haben den Kontakt zu unseren Körpern verloren und damit zu unseren Sinnes­emp­fin­dungen. 

Wieder wahrnehmen zu lernen kann uns den Weg zu wirklicher Veränderung weisen.”

Das Malen und Zeichnen erinnert uns an unsere eigene künstlerische Auffassungsgabe, die wir alle von Geburt an haben. Unterstützt durch inspirierende Channelings erhältst Du wertvolle Impulse und konkrete Schritte, um Dein Leben bewusst zu gestalten. Die Fähigkeit zu Betrachten, Wahrzunehmen und zu Erfahren, trainieren unser Bewusstsein. Und somit entdecken wir auch wieder das Talent unsere „äußere Welt“ förderlich zu gestalten. Zu entdecken was uns wirklich Freude macht, zu spüren was der nächste Schritt ist, unseren Impulsen wieder zu vertrauen, ebnet uns den Weg in ein bewusstes Gestalten und Handeln in all unseren Lebensbereichen. 

 

Die Malerei ist ein wundervolles Instrument unsere Wahrnehmungsfähigkeit zu schulen. Das genaue Hinsehen, Beobachten, sich einfühlen, trainiert unsere Sinne. Und jeder der intensiv eintaucht, nimmt eine Veränderung im eigenen Sehvermögen wahr. Äußeres Sehen und innere Wahrnehmung werden deutlich schärfer. Unsere Augen gleichen einem Instrument, das wir immer feiner stimmen können, wenn wir es bewusst nutzen. Das ist etwas, was man erfahren muss um es wirklich zu verstehen. 

 

In einer Welt, in der künstliche Intelligenz immer mehr Einzug hält und Teil unserer Wirklichkeit ist, wird es immer wichtiger der eigenen klaren Wahrnehmung und inneren Wahrheit vertrauen zu können. Was ist richtig und falsch, wohin führt mich mein nächster Schritt, das ist ein Wissen, das wir nur in uns selbst schulen und finden können. Und es ist gleichzeitig das größte Geschenk, das wir uns selbst machen können. 

 

Durch die Kombination von Kunst und Spiritualität wirst Du ermutigt, Deine Kreativität und Schöpferkraft als Werkzeug zur Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung einzusetzen. 


Verbinde Dich mit Deiner eigenen inneren Wahrnehmung

Verbinde Dich mit Deiner eigenen inneren Inspiration

Verbinde Dich mit Deiner eigenen inneren Kreativität

Verbinde Dich mit Deiner eigenen inneren Quelle

Verbinde Dich mit Dir selbst

Kathrin Hufen wurde 1968 in Marl geboren und lebt als zeitgenössische Malerin in Spanien und Deutschland. Durch ihr frühes Interesse an figurativer Malerei hat sie bereits vor ihrem Studium an der Folkwang-Universität der Künste, eine Ausbildung in der Malerei der alten Meister erfahren. Ihr künstlerischer Weg ist geprägt von einem Blick, der einen starken Drang zum Narrativen verspürt, wo Sinn, subtile Erzählungen und Symbolik zu finden sind. Das Leben in einem mediterranen Land lassen ihre Bilder nach einem Gefühl von Licht und Leichtigkeit streben. Handwerkliche Exzellenz steht im Einklang mit dem Erkunden ganz eigener Bildwelten und unterschiedlichen Techniken. Seit mehr als 15 Jahren begleitet sie Menschen in ihren kreativen Prozessen. Mehr Infos unter kathrin-hufen.de.

 

Olivia Monja Rüesch (38) ist eine spirituelle Lehrerin und Channeling-Medium aus Zürich (Schweiz). Mit ihrer aussergewöhnlichen Gabe, Energien wahrzunehmen und zu aktivieren, öffnet sie Menschen ungeahnte Möglichkeiten und unterstützt sie dabei, ihr höchstes Bewusstsein zu entwickeln und volles Potenzial zu entfalten. Als frühere Geschäftsführerin und Inhaberin einer Agentur für integrierte Kommunikation verbindet sie ihre unternehmerische Erfahrung mit ihrer tiefen spirituellen Weisheit. Sie begleitet Menschen auf dem Weg des Erwachens, um ihr wahres Selbst zu erkennen und in ihrer vollen Kraft zu erblühen. Dabei durfte sie bereits über 1000 Menschen in den USA und Europa begleiten. Sie sieht das jetzige Erwachen als den grossen Wandel in der Evolution der Menschheit. Mehr Infos unter lotus-awakening.com.

Unser Programm basiert auf der tiefen Überzeugung, dass ein Leben aus der inneren Quelle und spirituellen Führung heraus

zu einer erfüllten Existenz führt. 

 

Wir laden Dich herzlich ein, diesen kreativen und spirituellen Prozess in der Gemeinschaft mit uns zu erleben.

Komm zu unserem Art Awakening Retreat und sei Teil dieser einzigartigen Erfahrung und neuen Bewegung!

Ich habe nach 20 Jahren Malpause bei Kathrin angefangen, diese, meine Jugendleidenschaft wiederzubeleben.

Und ich hätte mir niemand besseren dafür wünschen können. Ungeahnt, wie schön sogar ein Online Kurs sein kann, wenn er so fein geführt wird. Kathrin gibt mir jedes Mal wieder neue Wege an die Hand, wie ich mit den Materialien und Herausforderungen umgehen kann.

Inspiration pur. Ich liebe es mit und bei ihr zu malen und möchte sie von Herzen empfehlen.

Nur der Vollständigkeit halber, sie ist auch noch ein wunderbarer Mensch." Julia S. 

One Day Workshop

 

S T I L L L E B E N   M A L E R E I  & Z E I C H N U N G

 

 

19.03. von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Ort: Es Rafal Podent in der Nähe von Manacor

 

Mit Kathrin Hufen und Lorenzo Elbaz

 

Kurshonorar: 135€

 

inkl. großem gemeinsamen Lunch

 

In deutscher und englischer Sprache

 

 

 

Techniken: Kohlezeichnung, Pastellkreide, Ölfarben, Aquarell

 

Bei Anmeldung stimme ich mich gerne dazu mit Ihnen ab

 

 

 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

  

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com


Ich freue mich, Euch zu einem Tagesworkshop am Samstag den 19. März auf das wundervolle Landgut Es Rafal Podent einzuladen, das sich in der Nähe von Manacor befindet. Mit verschiedenen Techniken, wie Kohlezeichnungen, Pastellkreide, Ölfarben und Aquarell, werden wir uns dem Thema Stillleben widmen. Unser Workshop wird eine Erfahrung für die Sinne sein. Sehen... tasten... fühlen... riechen... schmecken... wahrnehmen.

 

Wir haben ein lichtdurchflutetes Atelierhaus auf dem Gelände der Finca ich zur Verfügung. Dazu gehört eine malerische Terrasse von der aus wir einen weiten Blick in die Orangen- und Zitronenfelder haben. Dort werden wir ein köstliches und festliches Lunch zubereitet bekommen von Lorenzo Elbaz. 

 

Es werden verschiedene Stillleben aufgebaut und wir werden an mehreren Sets mit unterschiedlichen Kompositionen und Lichtverhältnissen malen und zeichnen. Direkt von Objekten zu malen, ist immer eine besondere Erfahrung. Dabei geht es um den Bildaufbau, Komposition, Licht und Schatten und den Umgang mit einer von Dir ausgewählten Technik, in der ich Dich so gut es geht unterstützen werde. 

 

Bevor wir beginnen, demonstriere ich verschiedene Möglichkeiten der Herangehensweise, und auch während des Tages jedem einzelnen Teilnehmer immer wieder. 

 

Du wirst erstaunt sein, was Du mit relativ einfachen Mitteln ausdrücken und erreichen kannst und gleichzeitig öffnet sich Dein eigenes Sehen für etwas völlig Neues. 

Wir beginnen pünktlich um 10 Uhr. 

Ein besonderes Highlight wird unser Lunch sein, köstlich zubereitet von Lorenzo Elbaz.

13 bis 14 Uhr Mittagspause.

 

Den Rest des Nachmittags bis ca. 18 Uhr arbeitet jeder weiter an seinem Thema. 

 

Der Workshop ist für Anfänger genauso wie für erfahrene Maler und Zeichner geeignet. 

Habt keine Scheu, Euch spielerisch auf den Malprozess einzulassen, es geht nicht um perfekte Ergebnisse, sondern um die Freude, etwas Neues auszuprobieren und zu vertiefen. Am Ende des Tages, wirst Du Dein eigenes Stillleben mit nach Hause nehmen und neben harmonischem Miteinander, spannendem Austausch, einem garantiert köstlichem Essen auch jede Menge Inspiration erfahren. 

Materialien:

Zur Wahl stehen Kohlezeichnungen, Pstellkreiden, Ölfarben, Aquarell. Hierzu stimme ich mich im Vorfeld mit jedem Teilnehmer ab. Jeder Teilnehmer sollte sein eigenes Material mitbringen. Ich stelle aber auch gerne Materialien zum Selbstkostenpreis zur Verfügung.

 

Die Plätze sind auf ca. 12 Teilnehmer begrenzt. 

Anmeldung: Telefonisch 0049 (0)173 89 180 29

und per Email: seehstern@aol.com 


Soeben bin ich Zuhause angekommen bzw. mein Körper. Mein Geist, Herz und Seele sind noch auf der Insel.

Ich bin in einer so wunderbar anderen Welt gewesen mit euch. Herzlichen Dank euch allen für die inspirierende, stärkende

und immer wieder saumässig lustige Zeit. Es hat mir sehr gut getan!!!“ B.S.

Malreise nach Irland

 

L A N D S C H A F T S M A L E R E I   M I T   P A S T E L L

 

 

15.05. bis 22.05.2021

 

Ort: Landhaus in Connemara in der Nähe des Ortes Clifden

 

Kurshonorar: 500€

 

In deutscher und englischer Sprache

 

Anreise nach Dublin: Individuell

 

 

Techniken: Kohlezeichnung, Pan Pastell, Pastellkreide

 

Material: kann gestellt werden gegen geringen Unkostenpreis


Wenn möglich bitte Feldstaffelei oder Zeichenbrett mitbringen


Bei Anmeldung sende ich Ihnen eine Liste mit allen

 

vorgeschlagenen Materialien.

 

 

 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Bitte rechtzeitig anmelden, weil die Plätze begrenzt sind.

 

Anmeldung: Telefonisch 0049 173 8918029

 

und per Email: seehstern@aol.com


So wie dieser Sternenhimmel auf der Fotografie von Felix Sproll, habe ich Connemara das letzte Mal erlebt, als ich dieses wundervolle, mystische Land besucht habe. Ein Land voller Inspiration und Ursprünglichkeit lädt uns ein, einzutauchen und uns für einige Tage nur dem was wir sehen und der Malerei zu widmen.

Ich habe ein wunderschönes Cottage für uns gefunden, mitten in der unvergleichlichen Natur von Connemara. Es wird nur Platz für eine kleine private Gruppe sein, darum zögert nicht zu lange mit Eurer Entscheidung. Falls die Reise aus irgendwelchen Gründen nicht statt finden kann, können wir natürlich stornieren.

Sowohl die malerischen wie auch zeichnerischen Techniken mit Pastell und Kohle als auch die inhaltlichen Themen, wie Komposition, Licht und Schatten, stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Dabei widmen wir uns intensiv den vielfältigen Herangehensweisen die ich jedem einzelnen Teilnehmer immer wieder demonstrieren werde und unterstützend zur Seite stehe. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis in freier Natur zu malen und zu zeichnen, es schult das Auge und die eigene Wahrnehmung wird spürbar intensiver.

Die ursprünglichen und wildromantischen Landschaften von Connemara sind besonders und einzigartig. Das malerische Landhaus in dem wir wohnen werden ist umgeben von Bergen und vielen Seen und liegt unmittelbar am Atlantik. Es gibt kleine Buchten mit türkisfarbenem Wasser und blühenden Wiesen und gleichzeitig die rau erscheinenden Mondlandschaften. Die nächstgelegene Ortschaft ist Clifden. Dort ist es ebenfalls sehr malerisch und man findet die urigen, irischen kleinen Restaurants und Bars mit life Musik.


Wir werden ein paar sehr erfüllte und inspirierende Tage zusammen haben! Uns intensiv der Technik der Pastellmalerei in freier Natur widmen, wenn immer das Wetter es zulässt. Ansonsten malen wir im Haus.
Diese Reise ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Ich begleite jeden auf ganz individuelle Weise.
Bezüglich Anmeldung, Anreise und Unterbringung bitte dem Button hier unten folgen, dann erreichen Sie mich per Mail.